Eine Ranch entsteht....

Auf dieser Seite könnt ihr zukünftig alle Fortschritte auf der Ranch verfolgen.

Bilder dazu findet ihr links;-)

 

17.06.2016

Ein großer Tag zum feiern!!!

Nach 4 langen Jahren, in denen es galt sehr viel Geduld zu beweisen, Höhen und Tiefen zu erleben, sich immer wieder vertrösten zu lassen, neue Hürden zu meistern trotzdem aber nicht aufzugeben und sich entmutigen zu lassen, wurden wir heute für die ganze Mühe und Geduld belohnt!

Nachdem wir im Dezember letzten Jahres die Genehmigung für die Erarbeiten bekommen hatten, durften wir nun heute unsere Baugenehmigung in Empfang nehmen!!!

Es kann los gehen:-)

Wir freuen uns!!!!

 

Freitag früh kam die Baugenehmigung und am Abend wurde darauf angestoßen:-) Einige Einsteller und Freunde hatten spontan auf einen kleinen Umtrunk Zeit und trafen sich auf der "alten" Ranch um mit uns auf das freudige Ereignis anzustoßen!

 

24.06.2016

Es geht voranauch wenn Außenstehende denken, dass die Erdhügel nur von einer Stelle zur anderen gebaggert werden es hat sich schon viel getan

01.07.2016

Juhu :-) die Reithalle ist nun auch genehmigt!!!

 

10.07.2016

Hügellandschaft ade! Langsam kann man erkennen wo mal was hinkommt

Es geht gut voran!

 

15.07.2016

Nun kann man schon immer mehr erkennen wo mal was sein wird und das jeden Tag ein bißchen mehr

Iso hat dabei als "Bauaufsicht"wohl den anstrengen Job

 

20.07.2016

Manche Tage brauchen einfach doppelt so viele Stunden...

Egal,wir schaffen das und trotzen dem heißen Wetter!

Heuernte ist voll im Gange und die Baustelle ruht auch nicht

 

16.08.2016

Es tut sich was auf der Baustelle:-)

Die Ringe sind nun alle da und stehen an Ort und Stelle

Wer eine gute Vorstellungskraft hat, kann schon genau erkennen wo nun wirklich was stehen wird:-)

Wir freuen uns, dass es so gut voran geht!!

 

06.11.2016

Lange dachte man es geht gar nicht voran auf der Baustelle....

von wegen!!!! Viel ist passiert!! Alle Ringe sind mit Körben bestückt, der eine oder andere Ring ist komplett fertig und wartet auf den Beton, der nun auch nicht mehr lang auf sich warten lässt

Auch die Sandberge zum Anfüllen der gesamten Fläche wachsen täglich!

Und ganz nebenbei haben die Junghengste und die tragende Stutengruppe, jeweils einen neuen Unterstand mit Futterständen bekommen und das alles neben dem täglichen 5maligen Füttern der Pferde, dem täglichen zweimaligen Abäppeln der gesamten Flächen und allem was noch so ansteht!!

Patrick, Marion & ihr Team leisten wahnsinnig viel!! Respekt! Und einen großen Dank im Namen aller Einsteller und Pferde:-)

 

07.11.2016

Man muss die Feste feiern wie sie fallen oder so ähnlich

Der Beton wird gegossen,welch eine große Freudewir können es kaum glauben,Juhu

 

26.11.2016

Und weiter geht esder erste Offenstall hat sein Fundament und die ersten Verschalungen der Reithalle sind ab

 

12.12.2016

Jeden Tag dem Traum ein Stückchen näher! Nachdem einige Fundamente nun fertig sind beginnen die Auffüllarbeiten und die großen Ringe verschwinden allmählich

 

23.02.2017

Lang war es still aber es ist viel passiert! Wir trotzen dem Winter und verwirklichen weiter, mit allen Kräften, unseren Traum! Seht selbst

 

14.04.2017

Jede Woche ein Stückchen weiter

Die Fundamente sind nun fast alle fertig. Lediglich der halbe Rinderstall und der letzte Unterstand der Gruppenpaddocks fehlen noch.

Danach geht's ans restliche auffüllen

 

22.,07.2017

Nicht nur die täglich anfallende Arbeit bei den Pferde und die Auffüllarbeiten auf der entstehenden Ranch standen in den letzten Wochen im Vordergrund!

Auch die Heuernte und ein weiterer Schattenplatz für unsere Stutenherde waren Programm.

Nach und nach verschwanden die Fundamente, der Boden wurde größtenteils verdichtet und die ersten Flächen wurden mit dem Mineralgemisch bedeckt.

Die Heuernte wurde knapp auf Fall vor dem Regen rein geholt und die Stuten bekamen vor der großen Hitze ihren Unterstand.

Auch eine kleine Trainingseinheit an den Zebu-Rindern für ein paar von unseren Einstellern war mit drin bevor die "Zwerge" dann auf ihre Sommerwiese umzogen.

 

05.11.2017

Stück für Stück ein kleines Stückchen weiter.

Das Wetter steht nicht so ganz auf unserer Seite. Durch den vielen Regen der letzten Tage, Wochen und Monate kommen wir auf der Baustelle leider kaum voran. Der viele Regen weicht den ganzen Boden und somit sämtliche Zuwege auf, so dass sie kaum bis gar nicht befahrbar sind. Trotzdem nutzen wir jede Möglichkeit ein Stück weiter zu kommen.

Seht selbst:-)

Außerdem gibt es einen neuen Unterstand auf der Fohlen und Stutenauslauf

 

13.07.2018

Was lange braucht, wird richtig gut!

Viele Wochen, Monate ja sogar Jahre haben wir darauf gewartet, dafür gekämpft, viele Hürden überwunden, zusammengehalten und nie aufgegeben.

Jetzt ist es endlich soweit!

Nachdem wir viele Vorarbeiten, die nicht immer für andere sichtbar gewesen sind, die letzten Wochen und Monate neben der alltäglich anfallenden Arbeit geschafft und erledigt haben, rollte gestern der erste LKW auf die Baustelle. Heute folgten neben dem Krahn und den beiden Teleskopstapler, weitere LKW's und die brachten keinen Sand, kein Beton und auch kein Heu sondern unsere Reithalle!

Innerhalb eines Tages wurde abgeladen und die Ständer aufgestellt, morgen geht's weiter!

Der Traum lebt weiter- unsere Bat Oak Ranch geht in die nächste Runde

 

19.09.2018

Kaum zu glauben das es gerade erst eine Woche her ist,dass der erste beladenen Lkw unsere Baustelle erreicht hat!

Seht euch die Fortschritte an!

Heute wurden sogar schon die ersten Ständer des Pferdestall's aufgestellt!

Wir freuen uns sehr und sind gespannt auf die kommende Zeit

 

22.09.2018

Viele fleißige Hände schaffen viel

Bei schönstem Sonnenschein und kräftigem Wind trafen sich heute einige unserer motivieren Einsteller zum Unkrautjähten in der Reithalle

Danke für euer Engagement und eure überraschende Hilfe! Dadurch habt ihr uns um einiges an Arbeit erleichtert

 

06.10.2018

Jetzt, haben wir schon 2 Dächer über dem Kopf

Die Reithalle sowie der Pferdestall sind nun "fertig".

Gestern verabschiedeten sich die Hallenaufbauer vorerst von uns. Nun kann der Ausbau vom Stall sowie der Reithalle erfolgen

 

05.11.2018

Und wieder neue BergeDer nächste Schritt ist in Arbeit.

Nachdem schon vor einer ganzen Weile das Mineralgemisch als Tragschicht verteilt wurde, kam in den letzten Wochen nach und nach der Boden für die Trennschicht. Wir haben uns für einen Lehmboden entschieden,der für uns viele Vorteile mit sich bringt. Sobald der Boden komplett verarbeitet und gerüttelt ist,kommt als letzter Schritt die Tretschicht oben drauf, bevor dann die ersten Pferdehufe die Reithalle betreten

 

04.12.2018

Das waren nun vorerst die letzten Sandhügel in unserer Reithalle

Nachdem die Trag- und Trennschicht verarbeitet worden war, kam in den letzten Tagen die Tretschicht in die Reithalle.

Inzwischen kann man gut erkennen was es mal werden soll

 

05.12.2018

Es ist vollbracht!

Zwar erst ein Provisorium, bis die Bande und damit dann die Reithalle fertig gestellt ist aber immerhin besser als im Regen durch Pfützen zu reiten

Bis die eigentliche Holzbande gebaut ist, haben wir uns entschieden einen 20x40 großen Bereich mit unseren Panels in der Reithalle abzugrenzen, um außen herum ungestört die Bande bauen zu können.

Licht gibt es noch nicht aber auch dass lässt nicht mehr lang auf sich warten!

Die ersten Pferde und ihre Reiter waren heut auch schon in der Reithalle

 

09.12.2018

Pünktlich zum 2.Advent leuchtet unsere Reithalle mit 2 Lichtern

Ein riesen Dankeschön an unsere fleißigen Helfer

 

18.02.2019

Was ist denn da schon wieder los?

Dass fragten sich wohl so einige denn zu Beginn der letzten Woche, rollten Teleskoppstapler und LKW's auf die Baustelle der entstehenden Ranch

Die nächsten Hallen bzw Gebäude, darunter die Heu- und Strohhalle sowie die ersten Unterstände der Gruppenpaddocks, rückten an und der Aufbau begann.

Wo es Montag und Dienstag,wegen des Windes, eher schleppend voran ging, passierte dafür an den folgenden Tagen um so mehr.

Step by Step geht es voranWir freuen uns

 

04.02.2019

So langsam nehmen unsere Offenställe gestalt an

 

04.05.2019

Die ersten Sattelkammern sind bald fertig und die ersten Paddockpfosten stehen auchin wenigen Wochen können die ersten Pferde einziehen

@Jörg und Sven, Danke für eure unermüdliche Unterstützung

 

01.06.2019

Neuigkeiten von der Ranch

In den letzten Tagen und Wochen ist wieder einiges passiert.

Alle drei Offenställe sind nun mit fast fertigen Sattelkammern versehen, in den ersten zwei Offenställen liegt der Rollrasen,einige Fuhren Sand sind bewegt worden, der erste Paddock ist komplett eingezäunt und heute sind die ersten Pferde eingezogen

Ein großes Dankeschön an unsere fleißigen Helfer an dieser Stelle

Es geht immer weiter,step by step auf dem Weg zur Erfüllung unseres Herzensprojekt's

Habt alle ein schönes Wochenende

 

05.01.2020

 

Jahresrückblick 2019 - eine Ranch ensteht.

Wow da ist einiges passiert.

Zu Beginn des Jahres kamen die drei Offenställe sowie die Heu/Strohhalle und der Pferdestall. Dem folgten im Herbst der Rinderstall sowie die Fahrzeug und Materialhalle.

Bis zum Sommer wurden die Offenställe ausgebaut, mit Holz verkleidet und im Sommer mit Zäunen zum Abschluss gebracht, so dass die ersten Pferde einziehen konnten.

Die dunkle Jahreszeit rückte näher, Lichter wurden in den Offenställen integriert, in der Reithalle wurden die letzten Lampen aufgehangen und auch die Heukammer, der Rinderstall, der Reitstall sowie guter letzt die Wege auf der Ranch wurden mit Lichter ausgestattet.

Der Rinderstall wurde gepflastert, Heu wurde im Sommer geerntet und täglich über 100 Pferde versorgt.

Zu guter Letzt haben wir unterirdisch Rohre, Kabel usw gelegt, so dass für die weiteren Verlegungen von Strom und Wasseranschlüssen nichts mehr im Wege stehen.

Wir danken unseren Mitarbeitern sowie Freunden und Einstellern die uns bei der Entstehung der Ranch mit helfenden Händen zur Seite stehen.

 

13.02.2020

Dem Sturm und Regen trotzen wir

Jeden Tag ein Stück weiter.

Es ist viel passiert und so langsam sieht man es auch!

Ställe sind gepflastert, die Verlattung an der Reithalle und dem Reitstall ist fast fertig gestellt, die Fundamente sitzen. Nun geht es bald an die Umrandung und Bande in der Reithalle.

Täglich einen Schritt weiter. So viel ist geschafft, den Rest schaffen wir auch

 

18.02.2020

Die Reithallenbande entsteht

 

14.05.2020

Es ist viel passiert und inzwischen sieht man es auch.

Unser Traum der eigenen Ranch rückt immer näher.

Die ersten Kurse liefen, die Hallenbande ist fast fertig, Rinderstall und Pferdestall sind komplett umkleidet, der Pferdestall fast bezugsfertig sowie auch die Sattelkammern.

Jede einzelne Paneele sowie Kantholz ein Unikat, ökologisch angefertigt aus Baumstämmen direkt auf der Ranch. Auch die Schränke der Kammern sowie die Heuraufen, alles vor Ort nach eigenen Vorstellungen gefertigt. Das macht uns stolz und ist auch irgendwie besonders.

Auch unser Ranchschild, welches wir von unseren Einstellern Weihnachten 2018 geschenkt bekommen haben, hat nun endlich seinen Platz gefunden.

Aber seht selbst

 

 

30.05.2020

Pflasterarbeiten vor den Sattelkammern abgeschlossen, Anbindebalken montiert aber noch nicht fertig.

Dafür ist die Erhöhung für die "Zuschauer" an der Reithalle ein ganzes Stück weiter.

Step by Step dem Ziel ein wenig näher

 

31.05.2020

Lang haben unsere Einsteller gewartet aber nun sind auch die letzten Sattelkammern fertig

 

24.06.2020

Wie versprochen gibt es heute des Rätsels Lösung

Die Futterplätze sowie der Windschutz und die letzten Pflasterarbeiten an den jeweiligen Offenställen sind fertig. Und benötigten viel Sägearbeiten

Dazu hat sich im Stalltrackt auch wieder einiges getan. Die Isolationsboxen sind im Bau, wie auch die sanitären Anlagen.

Täglich erwarten wir die Rollrasenlieferungen für die Paddockboxen. Sobald die da sind, kann es auch damit weiter gehen.

Auch die Heuernte ist im Gange.

Also wie immer viel zu tun

 

08.07.2020

Es geht immer und immer weiter

Das Heulager bekommt Wände, die Heuraufen für die Paddockboxen sind fertig gestellt. Der Rollrasen für die Paddocks der Paddockboxen ist nun endlich da und kann auf die vorbereiteten Flächen verlegt werden. Auch der Ausbau des Hengststalles geht gut voran sowie die Erstellung der letzten Sattelkammern

Achso und Heu gab es nebenbei auch noch

 

21.07.2020

Trick & Peppy wohnen auf der Ranch

2 Wochen sind um und schon wieder hat sich einiges getan auf der Ranch.

Nachdem der Rollrasen nun endlich ankam, ging der Aufbau der Paddocks am großen Stall los.

Türen wurden rein geschnitten, der Paddockbereich aufgeschüttet und verdichtet, der Rollrasen verlegt, Sand drauf gegeben und zum Schluss das Ganze ordentlich gewässert.

Die selbst entworfenen und gebauten Heuraufen an Ort und Stelle gestellt und 'schon' ging der Zaunaufbau los.

Wassertröge rein, Boxen eingestreut und dann durften unsere beiden Hengste Trick und Peppy auch schon einziehen

Mit anderen Worten die Paddockboxen sind fertig gestellt

Auch die Zäune der Offenställe sind inzwischen, fast alle, mit Holzzäunen eingekleidet und die Maschienenhalle sowie das Heulager fast komplett verschalt.

Als nächstes folgen die restlichen Holzarbeiten an der Reithalle sowie die Fertigstellung des Hengststalles.

Aber erstmal müssen dafür wieder Stämme in unserem Sägewerk verarbeitet werden.

Es ist also nach wie vor noch einiges zu tun

 

 

 

Aktuelles

15.09.2020

Das Celler Landgestüt besucht uns auf der Ranch!

 

03.10.2020

Bemer - Seminartag auf der Ranch mit Alina Garbers!

 

19./20.10

Henning Daude Kurs auf der Ranch

1 Platz am 20.10 frei

 

01/02.08

Rinderkurs mit Oliver Kraft auf der Ranch

*Ausgebucht

 

So wird die Ranch aussehen:

LAGEPLAN

 

Fortschritte auf der Ranch:

Neuigkeiten