Klein-Fiep und Groß-Fiep

Klein-Fiep und Groß-Fiep (Spitzname Hoch und Wasser) sind zwei Rehkitze die in einer unglücklichen Zeit geboren wurden- auf den Allerwiesen im Sommer 2012.

Es regnete über Tage  hinweg. Als das Wasser der Aller hoch stieg und die daran liegenden Wiesen überfluteten, ließen die Mütter die beiden zurück.

Nur wenige Stunden waren sie alt, als wir sie retten konnten bevor das Hochwasser die Weiden komplett überflutet hatte.

Sie wurden mit der Flasche aufgezogen und wuchsen zu stattlichen Kitzen heran.

Als sie alt genug waren haben wir die beiden ausgewildert, welches uns gut geglückt ist.

Noch immer besucht uns Klein Fiep hin und wieder welche inzwischen im dritten Jahr selbst ihre Kitze groß zieht.

 

Aktuelles

15.09.2020

Das Celler Landgestüt besucht uns auf der Ranch!

 

03.10.2020

Bemer - Seminartag auf der Ranch mit Alina Garbers!

 

19./20.10

Henning Daude Kurs auf der Ranch

1 Platz am 20.10 frei

 

01/02.08

Rinderkurs mit Oliver Kraft auf der Ranch

*Ausgebucht

 

So wird die Ranch aussehen:

LAGEPLAN

 

Fortschritte auf der Ranch:

Neuigkeiten